AKW – Mülheim-Kärlich

Eine Herzensangelegenheit. Ich habe das stillgelegte Atomkraftwerk in Koblenz abgelichtet, bevor es für immer von Antlitz der Erde ausgelöscht wird. Für mich gehört das Kraftwerk, von dem der markante Kühlturm wohl jedem in der Umgebung ein Begriff ist, etwas besonderes. Mein lieber, leider verstorbener Onkel Harald Thielmann hat hier einst gearbeitet.

Das AKW hatte gerade seinen einjährigen Testbetrieb hinter sich gelassen, als es stillgelegt wurde. Mein Onkel, damals schon Reaktorfahrer, also derjenige der stets Zustand, Neutronendichte, Leistung und Steuerstäbe überwacht, wurde anschließend nach Biblis-B versetzt. RWE hatte über die Reststrommenge verhandelt, unter anderem viel die Wahl auf das Kernkraftwerk im idyllischen Südhessen. Jetzt wird das KKW Mülheim-Kärlich langsam dem Erdboden gleichgemacht.

Like
Größer anzeigen
Download
Like
Größer anzeigen
Download
Like
Größer anzeigen
Download
Like
Größer anzeigen
Download
Like
Größer anzeigen
Download
Like
Größer anzeigen
Download
Like
Größer anzeigen
Download
Story Details Details Like

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url
Ähnliche Beiträge